Immer geringe Energiekosten

Bares Geld sparen und Förderung sichern!

Zu dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis Ihres neuen Hauses sollten Sie in der heutigen Zeit der stetig steigenden Energiekosten und des Klimaschutzes, auch auf einen geringen Energieverbrauch Wert legen. Über die KfW-Bank fördert die Bundesregierung energiesparende Häuser mit zinsverbilligten Darlehen. Zusammen mit den steigenden Energiekosten rechnen sich die Mehrinvestition innerhalb weniger Jahre.

"Thermo 200" oder "Thermo 300" Sie haben die Wahl!

Die beste Energieeinsparung ist die Energie, die Sie gar nicht erst verbrauchen. Daher ist die Hülle der Schlüssel für Ihr Energiespar-haus. Jedes Wohlfühlhaus von Heger Holzhausbau wird mit der perfekten Energiesparhülle gebaut.

  • 200 mm oder 300 mm Wanddämmung
  • 200 mm oder 300 mm Dachdämmung
  • 200 mm oder 300 mm Fußbodendämmung

besonders energiesparende Haustechnik

Neben der optimalen Wärmedämmung unserer Häuser, ist die Auswahl der richtigen Haustechnik wichtig! Mit den optimalen Technikmodulen werden Sie die Energiekosten weiter senken.

  • Gas Brennwert Vaillant ecoCOMPACT
  • Solarsystem Vaillant auroCOMPACT
  • Abluftwärmepumpe NIBE F 470
  • Erdwärmepumpe Vaillant geoTERM plus
  • Komfortlüftungsanlage Pluggit
  • Die zukunfsweise Photovoltaikanlage

KfW - Förderung sichern

Bauen Sie sich ein besonders energiesparenden Haus. Sie sparen nicht nur jede Menge Energie, und schonen damit auf Dauer Ihren Geldbeutel, sondern werden auch noch von der KfW Bank gefördert.

  • Ob KfW 70, KfW 55 oder KfW 40, Sie haben die Wahl
  • Bauen Sie sich mit uns Ihr Komfort- Passivhaus
  • Die Zukunft im Griff mit dem Energie-Plus-Haus
Infopaket anfordern